Torrone - Italienische Süßigkeiten

Torrone - Italienische Süßigkeiten

In den Schaufenstern und Vitrinen der Straßen in Venedig sieht man bisweilen schöne Auslagen von Torten bzw. Süßwaren, die sich "Torrone" nennen. Sie werden zumeist aus Eiweiß, Mandeln, viel Zucker und Honig zubereitet und zu Torten oder Tafeln verarbeitet. Vielfach befinden sich auch Schokolade oder getrocknete Früchte im Teig. Als Mitbringsel für die Familie oder Freunde zuhause ist es immer ein nettes Geschenk.

© bacoo.de